SKJF15_Eroeffnungskonzert_Cantiamo_Oberwallis_Foto_Lukas_Wehrli

Gründung des Vereins SKJF

Ursprung

Anlässlich der Durchführung der World Youth Choir Summersession 2003 wurde das «Hasliberger Forum» aus leitenden Persönlichkeiten der schweizerischen Chorszene einberufen. Es wurde beschlossen, die folgenden drei Ideen umzusetzen:

  • Kinder- und Jugendchor-Förderung - Idee des Festivals SKJF
  • vereinheitlichte Chorleiterausbildung - Idee des CH 1 (Chorleiterausbildung)
  • Vernetzung der Chorleiter in der Schweiz - Idee des jährlichen Chorleitertreffens


Zu den Personen «der ersten Stunde» zählten:
Michael Gohl
Peter Daniels
Daniel Schmid
Hans Bögli
Michael Schläpfer
Hansjörg Riniker
Hansruedi Christen
Heinz Hinrikson

Der Verein SKJF wurde am 7. März 2006 gegründet

Die Gründungsversammlung des Vereins Schweizer Kinder- und Jugendchor-Förderung SKJF erfolgte am 7. März 2006 in Zürich, damals noch unter dem Namen Verein Schweizer Kinder- und Jugendchorfestival SKJF.

Als Vorstandsmitglieder wurden gewählt:
Daniel Schmid - Präsident
Peter Daniels - Finanzen
Heinz Hinrikson - Aktuar

Gründungsprotokoll vom 7. März 2006: Verein_SKJF_Gruendungsprotokoll_060307_de.pdf

Vorankündigung des 1. Schweizer Kinder- und Jugendchorfestivals in Zürich und Zollikon im Juni 2007

Vom 8. bis 10. Juni 2007 findet unter dem Patronat von Bundesrat Pascal Couchepin das erste Schweizer Kinder- und Jugendchor-Festival SKJF_07 statt. Das von den Chorverbänden, Musikschulen und Kirchen mitgetragene Festival wird in Zürich und Zollikon durchgeführt.

© Schweizer Kinder- und Jugendchorförderung SKJF